der schwarze abt geocaching

Der schwarze Abt Geocaching Mystery

11. Dezember 2021 0 Von Martin Conzelmann

„Der schwarze Abt Geocaching Mystery“ ist mittlerweile in aller Munde und die Qualität ist derartig hoch, dass es dieser Geocache in die Rubrik der 33 besten Geocaches geschafft hat.


GC8WJW0, Mystery Cache
Owner: Edgar_Wallace
Versteckt : 13/07/2020

Schwierigkeit/Terrain: 5/4
Lage: bei Döffingen, westlich von Böblingen; Baden-Württemberg


Die Handlung von „Der schwarze Abt Geocaching Mystery“:

Wer kennt nicht Edgar Wallace, den Meister der englischen Kriminalliteratur. Seine Werke wurden zudem mehrfach verfilmt.
Zu den bekanntesten seiner Romane zählt zweifellos “Der schwarze Abt”

Genau dieser mysteriöse und recht unheimlich inszenierte Thriller, bildet die Vorlage dieses herrlich skurrilen Geocache.

Passend zum Name des Cache nennt sich der Owner sogar per Nickname “Edgar_Wallace”, was evtl. auf noch weitere tolle Caches mit ähnlicher Thematik hoffen lässt.

Dieser Cache ist laut Statistik sein Erstlingswerk. Allerdings weist die Fund-Statistik 0 Funde aus, sodass man hier wohl von einem Zweit-Account ausgehen muss. Wer da wohl dahintersteckt?

Der Cache wurde erst 2020 veröffentlicht und zählt daher zu den neueren Geocaches bei geocaching.com.

Inzwischen gehört „Der schwarze Abt Geocaching Mystery“ zu den beliebtesten Caches in ganz Deutschland.

Dies zeigen die Suchanfragen auf google.de, die im Vergleich mit anderen Caches sehr hoch sind.

Als Mystery gehört es sich natürlich ein ordentliches Rätsel vor die eigentliche Outdoor-Suche zu setzen. 

Die Schwierigkeits-Einstufung (5/5) zeigt uns schon zu Beginn der Aufgabe, dass mit dem schwarzen Abt wahrlich nicht zu spaßen ist und das Rätsel wohl alles andere als leicht sein dürfte.

Als Hintergrundgeschichte fungiert die Story von Edgar Wallace, diese ist teilweise auch so im Listing abgedruckt.

Hier der Trailer zur Verfilmung des Romans „Der schwarze Abt“

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der schwarze Abt Geocaching Mystery beeindruckt mit hohem Schwierigkeitsgrad

Auf der Suche nach der Lösung des Rätsels stößt man recht bald auf einen ca. 5 Minuten langen Filmausschnitt.

Man bekommt ein recht unheimliches und sehr mysteriöses Video zu sehen, das einen im ersten Moment (zumindest ging es mir so) recht ahnungslos zurücklässt. 

Das Rätsel ist in der Tat sehr anspruchsvoll und erfordert die ganze Aufmerksamkeit und viel Zeit zum Lösen.

Hat man diese Hürde gemeistert, geht es dann an den Outdoor-Part, der aus mehreren Teilen besteht.

Diese einzelnen Teile sind wiederum mit Rätseln bestückt und Teil um Teil, Puzzlestück um Puzzlestück rückt man dem Finale immer näher.

Auch diese Rätsel sind nicht ganz einfach und man ist am Ende doch recht froh diesen wirklich hervorragend inszenierten Geocache bewältigt zu haben.

Die Atmosphäre bei „Der schwarze Abt Geocaching Mystery“ kommt sehr gut rüber und die Bewertungen sind allesamt voll des Lobes.

Eine tolle, unheimliche Story, die bei den einzelnen zu absolvierenden Aufgaben zwar manchmal etwas zu sehr in den Hintergrund rückt, die aber einen sehr schönen Rahmen für den Cache bildet.

Die Location ist im Privatbesitz des Owners, zumindest beschreibt er dies so im Listing, sodass ihr dort unbedarft agieren könnt.

Tolles, schwieriges Einstiegsrätsel mit atmosphärischem Outddorteil in toller Umgebung. 

Cacherherz, was willst du mehr? 

Geocache mit den meisten Favoritenpunkten

Geocaching Bestenliste

Mit dieser Bestenliste findest du sofort die am besten bewerteten Geocaches in ganz Deutschland.

Bewertung von „Der schwarze Abt Geocaching Mystery“: 

Der schwarze Abt Geocaching Mystery ist ein relativ neuer Geocache, der aber in kürzester Zeit zu einer Art “Shooting-Star” geworden ist.

Schon kurz nach der Veröffentlichung hat der Cache hunderte von Favoritenpunkten und eine Quote von über 90%.

Die Hintergrundgeschichte von „Der schwarze Abt Geocaching Mystery“ ist durch Edgar Wallace vielen schon bekannt, diese bildet quasi den Rahmen, ohne zu sehr bestimmend zu sein.

Das schwere Rätsel wird allerdings manche davon abhalten den Cache jemals zu sehen. 

Allerdings ist das so gewollt, der Owner wollte hier wohl einen Hardcore-Cache für Hirnakrobaten bieten und ganz klar einen D5 Cache konzipieren.

Die Suche nach dem “schwarzen Abt” im Outdoorpart ist wiederum durch herrliche Rätsel geprägt, die sehr gut umgesetzt wurden. Zahlen, Codes, Basteleien prägen die einzelnen Teile, die zu absolvieren sind. 

Die benötigte Zeitspanne von ca. 2-3 Stunden ist sehr angenehm und nicht zu lang.

Weiterer empfehlenswerter Cache in der Nähe von „Der schwarze Abt Geocaching Mystery“:
Bohmberg-Runde (hoch dotierter Powertrail mit 22 Caches)

Dieser Geocache gehört zur Serie: „Die 33 besten Geocaches in Deutschland“

⇨ Hier findest du noch mehr Geocaches der Serie

Diese Artikel könnten dich interessieren:

Klicken und Bewertung abgeben!
[Total: 1 Average: 5]